News

wJD: Remis gegen TV Weingarten

Montag, 4. Februar 2019 (07:19:17 Uhr)

Unsere Küken der weiblichen D-Jugend bleiben auch gegen den TV Weingarten in der Erfolgsspur. Nachdem man zwischenzeitlich schon mit einigen Treffern zurückgelegen hatte, hätte man am Ende sogar noch die Chance auf den Sieg gehabt. Am Ende trennten sich beide Teams mit 30:30.


Die Zuschauer sahen von Beginn an ein flottes Spiel in der PG-Arena, wobei die Gäste von Trainerin Birgit Borrmann den deutlich besseren Start erwischten und schnell mit 5:0 in Führung gehen konnten. Erst dann wachten die TGBlerinnen langsam auf und Ida Hummler brachte das Team durch drei Treffer in Folge wieder heran. Der Kampfgeist gegen insgesamt starke Gäste war nun geweckt. Leider konnte man vor allem in der Abwehr nicht an die Leistungen der letzten Partien anknüpfen und musste so oft leichte Treffer hinnehmen. Doch alle Biberacherinnen kämpften und beim 9:12 durch Lea war man wieder in Reichweite. In die Pause ging es mit einem 13:16-Rückstand.


Deutlich besser startete der TGB-Nachwuchs dann in den zweiten Druchgang und konnte beim 18:18 durch Patzi erstmals ausgleichen. Zwei weitere Treffer von Lea brachten sogar die erste Führung. Die Biberacherinnen wirkten fit und spielten nun auch in der Abwehr besser. Alle trauten sich etwas zu und waren mutig. Die Zuschauer sahen nun ein Spiel zweier Teams auf Augenhöhe. Bis zum 26:26 blieb es beim Unentschieden, ehe die TGB in der Folge auf 30:27 davonziehen konnte. In der Schlussphase gelangen dann aber den Gästen drei Treffer in Folge zum letztlich verdienten 30:30-Unentschieden.


Damit bleiben die TGB-Talente seit September ungeschlagen und können weiterhin vom Staffelsieg träumen. Zwei Spiele stehen noch auf dem Programm, die die Mannschaft von dem Trainergespann Lara Stohlmann und Jonas Engler auf jeden Fall genießen will. Bereits am kommenden Samstag geht es für das Team dann nach Vogt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Schiedsrichterin Doro und bei den Biberacher Zuschauern. Dem TVW wünschen wir für die weiteren Spiele nur das Beste!


 


Das TGB-Team: Ida Hummler, Katharina Hess, Patricia Karamarko, Zoe Bakker, Sophie Deibler, Lea Sörgel, Lili Glück, Jule Frey, Anne Grimm und Marie Bausch.

// Weibliche D-Jugend

« zurück